Windows update herunterladen dauert ewig

Windows-Updates sind entweder ein Glücksfall oder ein Fluch. Während das Programm hilft, Ihren Computer auf dem neuesten Stand und geschützt zu halten, können die endlosen Updates ärgerlich sein. Hinweis: Wenn Sie die folgenden Schritte ausführen, gehen alle Aktualisierungsfortschritte verloren. Sie müssen das Windows-Update erneut starten und Sie müssen wieder viele Stunden warten. Versuchen Sie es also, wenn Sie bereit sind zu warten oder wenn Sie sicher sind, dass Ihr Windows-Update feststeckt Wenn Sie mit einer Low-Speed-Internetverbindung arbeiten, kann das Herunterladen von einem oder zwei Gigabyte – insbesondere über eine drahtlose Verbindung – allein Stunden in Anspruch nehmen. Da Sie oft in ein Update geworfen werden, ohne eine Ahnung davon zu haben, woraus es besteht, könnte das stundenlange Anschauen des blauen Bildschirms dazu geführt werden, dass Sie denken, dass etwas furchtbar schief gelaufen ist. Ebenso kann die Geschwindigkeit weiter beeinträchtigt werden, wenn microsofts Server mit Personen, die alle gleichzeitig herunterladen möchten, zugeschlagen werden. Der Grund für das lange Warten des Windows-Updates ist nicht klar. Wie bereits erwähnt, erhalten einige Benutzer das Update ziemlich schnell, während andere 24 Stunden oder sogar längere Update-Zeiträume durchlaufen müssen.

In den meisten dieser Fälle scheint das Update bei einem bestimmten Prozentsatz festzustecken, aber es ist es tatsächlich nicht. Dies ist die Zeit, die für die meisten dieser Updates benötigt wird, und es gibt nicht viel, was Sie tun können, um diese Zeit zu reduzieren. Glücklicherweise gibt es einige Fälle, in denen das Update festzustecken scheint und der Computer dieses Problem neu startet. In einer Minderheit der Fälle kann das Update aufgrund von Antivirenprogrammen oder einem anderen Programm, das mit dem Update in Konflikt steht, tatsächlich festgefahren oder eingefroren werden. Glücklicherweise gibt es Schritte, die Sie ergreifen können, um das Problem zu beheben. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen ein paar einfache Schritte, damit Sie die Updates über und fertig mit bekommen können. Sie können versuchen, alle fehlenden Updates manuell mit WSUS Offline, wsusoffline.net/ Anwendungen, Diensten und Treibern von Drittanbietern zu installieren, die beim Start von Windows gestartet werden, können Softwarekonflikte verursachen, wenn Sie versuchen, Windows zu aktualisieren. Wenn Sie eine schnelle, kabelgebundene Internetverbindung verwenden und ein schnelles Solid-State-Laufwerk (SSD) in Ihrem PC haben und immer noch ein Problem mit einem Update haben, das eine beträchtliche Zeit in Anspruch nimmt, können Sie versuchen, einen sauberen Neustart von Windows 10 durchzuführen, bevor Sie versuchen, zu aktualisieren. Es ist wichtig, Ihren Windows 10-PC auf dem neuesten Stand zu halten. Sie erhalten Sicherheitskorrekturen, neue Funktionen, kleine Verbesserungen und vieles mehr. Leider kann die Aktualisierung von Windows 10 oft Jahre dauern.

Oder so könnte es sich anfühlen, wenn Sie ein Update still sitzen sehen, Sie schritt herum, wissend, dass Sie Dinge auf Ihrem PC zu tun haben. Dies ist nicht gerade ein seltenes Problem, und Sie werden fast immer einen Thread darüber in unserem Forum und in unzähligen anderen rund um das Web finden. Warum dauert es so lange, und was können Sie dagegen tun? Sobald Ihr PC neu gestartet wird, installieren Sie das Windows 10-Update erneut. Um Startelemente erneut zu aktivieren, führen Sie die gleichen Schritte aus, klicken Sie jedoch in Schritt 6 auf Alle aktivieren und in Schritt 10 aktivieren. In der Software können Sie Ihr Betriebssystem auswählen, ALLE Updates für diese Version von Windows herunterladen, und dann den Updater starten, und es wird alle fehlenden Updates installieren.

Categories: Nekategorizirano